E.ON sichert Infrastruktur mit elektronischer Schließanlage eCLIQ

Der Energiekonzern E.ON SE führt ein elektronisches Schließsystem der ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH ein und standardisiert damit seine Schließtechnik. Innerhalb eines Konzernrahmenvertrags stellt ASSA ABLOY mit der hochflexiblen und digital programmierbaren eCLIQ-Schließanlage der Marke IKON ein einheitliches Schließsystem für die kritische Infrastruktur bereit.

Für die neue Schließanlage gelten komplexe Anforderungen. Die Anzahl und die großen Entfernungen der technischen Anlagen und Gebäude des Energieversorgers benötigen eine dezentrale Schließlösung, die qualitativ hochwertig, robust, flexibel und einfach zu verwalten ist. Mit eCLIQ hat E.ON ein System gewählt, das sich ideal für Netzbetreiber eignet.

Weiterführende Informationen finden Sie hier: Referenzbericht E.ON.